Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

  

Anwendungsbereiche 

 

 Zur Prophylaxe und zur Erhöhung der Lebensqualität in jedem Alter.

 

Craniosacrale Heilarbeit bewirkt tiefe Entspannung und sorgt für Ausgleich und Selbstregulation des Körpers.

Sie ist eine sehr effiziente Methode zur Behandlung von verschiedenen Krankheitsbildern, wie z.B.:

 

  • Kopfschmerzen, Migräne, Verspannungen
  • Beschwerden am Bewegungsapparat
  • Kiefergelenksbeschwerden, Zahnregulationen
  • Seh-,Hör-und Riechstörungen
  • Tinnitus, Gleichgewichtsstörungen
  • Störungen des zentralen Nervensystems
  • Stress und seine Folgeerscheinungen
  • Erschöpfungszustände, Burnout
  • Schlafstörungen und Angstzustände
  • Depressionen
  • nach Unfällen (z.B. Schleudertrauma), Stürzen oder Operationen
  • als Schwangerschaftsbegleitung

 

Nicht alle Erkrankungen können durch eine Behandlung aufgehoben werden. Doch liegt der Ursprung des Problems im Cranio-Sacralen System, was oft der Fall ist, ist eine Behandlung sehr wirksam. Eine Behandlung ersetzt nicht den Besuch beim Arzt.