Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Behandlung

 

 

Zu Beginn der Behandlung findet ein kurzes und rein informatives Anamnesegespräch statt. 

Sie nehmen dann auf dem Behandlungstisch, voll bekleidet, eine liegende Position ein.

Durch behutsame Berührungen des Kopfes bis zum Kreuzbein und einstimmen auf das Cranio-Sacrale System des Klienten wird ein Entspannungszustand hervorgerufen.

Mit leichten Druck- und Zugtechniken werden Blockaden und Asymmetrien ertastet und gelöst.

 

Dauer: ca. 45 min.