Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Anwendungsbereiche

 

Klassische Bereiche sind die orthopädische Behandlung des Bewegungsapparats, die postoperative Behandlung nach chirurgischen Eingriffen und die allgemeine Schmerzreduktion. 

Auch bei Migräne- und Tinnituspatienten werden sehr gute Erfolge erzielt. Die Anwendung empfiehlt sich auch zur Tiefenentspannung und zur Erhöhung des allgemeinen Wohlbefindens. 

Die Bandbreite reicht somit von

  • Arthrose (Gelenksabnützung)
  • Knochenbrüchen
  • frischen Operationen
  • Überlastungssyndromen, bis hin zu jeglicher Art von Muskelverspannungen
  • Erhaltung von Therapieerfolgen in den Behandlungspausen

bis hin zur Aufhellung bei depressiver Verstimmung.

EvoCell® findet unter anderem auch bei der Gewichtsreduktion Verwendung, denn durch die Stoßwellentherapie werden Muskeln aufgebaut und gleichzeitig Körperfett abgebaut wodurch auch Cellulite reduziert werden kann. Es wirkt daneben unterstützend bei Entgiftungen und regt den Lymphstrom an. Die Gewebsstraffung ist eine weitere positive Nebenerscheinung. 

 

EvoCell® eignet sich für die Anwendung von Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren.

 

Eine Anwendung mit EvoCell® ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt.